Einloggen Kontakt
Directie Dak Scholt Energy (1)

Die realisierten Verkäufe für 2019 waren etwas niedriger als erwartet. Dies ist ausschließlich auf die niedrigeren Preise auf den Energiemärkten zurückzuführen. Auf der anderen Seite waren die kontrahierten Mengen höher als erwartet. Das Nettoergebnis war mehr als 40% höher als in 2018.

Scholt Energy Belgie

Wachstum in allen Dienstleistungen

Die Lieferung von Strom und Gas blieb bei weitem die wichtigste Dienstleistung von Scholt Energy, aber auch mit den damit verbundenen Aktivitäten wuchs das Unternehmen stark. So wurden beispielsweise fast 200 SDE+ Subventionsprojekte unterstützt und 60 Projektvereinbarungen für große Solarenergieprojekte abgeschlossen.

Darüber hinaus wurden Hunderte von Energiescans durchgeführt, um Kunden im Bereich der Energieeinsparung und -einsicht zu unterstützen. Zusätzlich verwaltet Scholt Dutzende von Vermögenswerten wie Energiespeichersysteme, deren Flexibilität auf den Märkten zur Regulierung der Netzstabilität eingesetzt wird. Mit einem persönlichen Ansatz bietet Scholt eine vorteilhafte Gesamtlösung für den gewerblichen Energiemarkt.

Prognose 2020

Für das Jahr 2020 wird ein Umsatzwachstum auf 600 Millionen Euro (+30%) erwartet, das bereits fast vollständig vertraglich vereinbart ist. Frank van Gastel (CFO): „Die Corona-Krise hat die Marktsituation schwieriger gemacht, aber die hervorragenden Ergebnisse im Jahr 2019 werden dafür sorgen, dass wir eine gesunde Basis haben, um in den Niederlanden, Belgien und Deutschland weiterhin stark zu wachsen. Darüber hinaus schafft die Marktsituation neue Möglichkeiten, denn unsere flexible Produktpalette ermöglicht es Geschäftskunden, direkt von den derzeit niedrigeren Energiepreisen zu profitieren."

Corona-Krise

Die Auswirkungen der Corona-Krise sind vorerst noch begrenzt. Portfolioweit sank der Strom- und Gasverbrauch vorübergehend um 10%, da in verschiedenen Sektoren aufgrund von Regierungsmaßnahmen (teilweise) Kurzarbeit angemeldet werden musste. Gleichzeitig sanken die Energiepreise auf ein historisch niedriges Niveau, wovon die Abnehmer durch das Einkaufskonzept von Scholt Energy direkt profitieren. Da es Scholt gelang, 130 Kollegen innerhalb kurzer Zeit einen Home-Office Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen, lief der tägliche Betrieb reibungslos weiter.

Mitarbeiter

Die Zahl der Beschäftigten stieg auf fast 140. Scholt Energy hat derzeit weiterhin 15 offene Stellenausschreibungen.

Pand scholt energy Pand 4 Logo pand 1 Scholt Energy